Diplomausbildung

Kleinkinder von drei bis sechs Jahren kommen ohne Begleitperson in die Bewegungseinheit – eine Herausforderung für den Bewegungstrainer, aber auch für das Kind selbst. Viele verschiedene Eindrücke prasseln auf das Kind ein, eine neue Umgebung und anfangs fremde Menschen können Stress bedeuten. Sind diese Hindernisse aber überwunden, stehen tolle Stunden mit vielen verschiedenen Bewegungsaufgaben zur Förderung der motorischen Grundfertigkeiten am Programm. Ideen, Tipps und Tricks bilden den Inhalt des Wochenendes und machen die Bewegungstrainer fit für die Praxis.

Aufgrund der aktuellen Lage werden im Moment keine Termine in Präsenz angeboten.
An einer Online Durchführung wird gearbeitet. Infos dazu folgen!