Immer mehr Kinder haben Schwierigkeiten mit ihrem Körperbild, ihren Körpergrenzen und der Wahrnehmung. Im Kinderturnen können diese Fähigkeiten besonders gut gefördert und Möglichkeiten geschaffen werden, damit sich die Kinder so richtig gut „spüren“. Die Ideen können ohne viel Aufwand in eine Bewegungseinheit eingebaut werden, bringen Abwechslung und fördern die Kinder in ihrer Wahrnehmung.

Inhalte für Kinder ca. 2 – 10 Jahre

Die Fortbildung beinhaltet 90 Minuten voller Bewegungsideen mit theoretischem Hintergrundwissen und 30 Minuten Fragen, Antworten und Austausch.

Fortbildung inkl. Skriptum und Teilnahmebestätigung.